Sonja Henze

Sonja Henze ist seit Mai 2022 in der Klostermusikschule als Mitarbeiterin im Bereich Kulturmanagement/Verwaltung beschäftigt.

Nach ihrer Ausbildung zur Justizfachangestellten war sie in verschiedenen Behörden und Bereichen kaufmännisch tätig. Seit 2016 ist sie nebenberuflich als Lauftherapeutin selbständig.

Ihre musikalischen Erfahrungen hat sie im Kinderchor und später in einem Kirchenchor gemacht, wo sie nach eigener Aussage: „Nicht gut, dafür mit viel Freude“ gesungen hat.