Margarita Feiser

Margarita Feiser, geboren im Jahr 1974, absolvierte an der Kunstfachhochschule im russischen Krasnojarsk Diplomstudiengänge zur Schauspielerin und Sängerin für Musiktheater (Operette und Musical). Hier wurde sie unter anderem für die Rolle “Jonny” in “The Centerville Ghost” als beste Debütantin in einem Musiktheater ausgezeichnet.

Nach einem mehrjährigen Engagement am Staatstheater für Musikkomödie der Stadt Krasnojarsk sang Margarita Feiser als Chor- und Solosängerin in der Agape World Opera- Company (Dortmund) und im Chor des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Westfalen- Lippe.

Im Jahr 2011 erweiterte sie Ihre Gesangsausbildung bei Jagna Sokorska (Gelsenkirchen), die sie 2013 in den Fächern Operngesang und Gesangspädagogik mit Diplom abschloss. Als Koloratur-Sopranistin ist seit 2010 Mitglied im Musiktheater im Revier (MiR). 

Als Gesangslehrerin unterrichtet sie seit 2014 an unserer Klostermusikschule. Darüber hinaus betreut sie die Altist*innen der KLOSTERSPATZEN OBERHAUSEN stimmbildnerisch.

Feiser, Margerita