Schenkung einer Oboe

Die Klostermusikschule e. V. bedankt sich herzlich
Aufgrund eines Zeitungsartikels wurde Herr Ulrich Stockinger auf die Klostermusikschule aufmerksam.
Herr Stockinger spielte jahrelang in verschiedenen Orchestern das Instrument OBOE, viele Jahre auch gemeinsam mit seiner Frau, die auch als Organistin tätig war. Nun kann Herr Stockinger altersbedingt die Oboe nicht mehr nutzen. Durch den Artikel erfuhr er, dass auch Oboen-Unterricht angeboten wird.
Damit sein Instrument wieder bespielt wird, schenkte Herr Stockinger dieses der Klostermusikschule, die es zukünftig als Leihinstrument für neue Schüler nutzen möchte.
Mit großer Freude haben wir dieses Geschenk angenommen und bedanken uns ganz herzlich bei dem Spender.

Ähnliche Beiträge:

5. SEPTEMBER 2020

WEIHNACHTS-FUNKEN  –...

„Dieses Jahr fällt alles aus!“ – ist zurzeit der erste...

15. JULI 2020

Dorit Isselhorst spielt für...

Unsere Dozentin für Querflöte hat passend zur Jahreszeit ein neues...

29. JUNI 2020

Fotoaktion mit den...

In diesem Jahr konnten aus gegebenem Anlass leider keine Schülervorspiele...